Jobs bei HOFMEISTER

Die HOFMEISTER Gussasphalt GmbH & Co. KG hat Ihren Hauptsitz in Herford und einen Zweitsitz in München. HOFMEISTER ist Planungsbegleiter, Bauausführender und Servicepartner für alle Gussasphaltestriche, geschliffene Terrazzobeläge, Parkflächenabdichtungen, Bauwerksabdichtungen oder Straßenunterhaltung. Inzwischen besteht die gesamte HOFMEISTER Gruppe aus rund 100 Mitarbeitern, die sich auf vier Standorte verteilen. Herford , München, Großweitzschen (Sachsen) und Gierstädt (Erfurt). Um unsere Qualität zu gewährleisten und den Firmenbestand zu sichern, benötigen wir kompetente und loyale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Spricht Sie keine der genannten Stellenausschreibungen an, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Wir suchen:

Ausbildung zum Asphaltbauer (m/w)

Für unseren Standort in Herford zum 01.08.2018

Gewerbliche Mitarbeiter/innen

Für unsere Standorte in Herford / München / Erfurt

Student/in im Praxissemester/ Werkstudium

Für unsere Standorte in Herford / München / Erfurt

Ausbildung als Asphaltbauer/in

Für unseren Standort in Herford zum 01.08.2018

Gewerbliche Mitarbeiter/innen

Für unsere Standorte in Herford / München / Erfurt

Student/in im Praxissemester/ Werkstudium

Für unsere Standorte in Herford / München / Erfurt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern auch initiativ.

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS

Ralf Hofmeister Geschäftsführer

+49 5221 99699-0
+49 5221 99699-10
bewerbung@hofmeistergruppe.de

Ralf Hofmeister

Erfolgsfaktor Mitarbeiter“Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundpfeiler unseres Unternehmens. Wenn auch Sie sich entscheiden zum Erfolg unserer Bauprojekte beizutragen, so freue ich mich sehr, Sie persönlich kennenzulernen und in unserem Team begrüßen zu dürfen.“

Ihre Bewerbung

per Post an:
HOFMEISTER Gussasphalt GmbH & Co. KG
Hohe Warth 23
32052 Herford

per E-Mail an:
Ralf Hofmeister
bewerbung@hofmeistergruppe.de

bei Rückfragen:
Ralf Hofmeister
Tel.: 05221 99699-0

HOFMEISTER GUSSASPHALT ALS ARBEITGEBER

  • Familiengeführtes Unternehmen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Traditionsreiche Unternehmensentwicklung

  • Mitarbeiterorientierung
  • Flache Hierarchien
  • Einbindung in eine Unternehmensgruppe