Referenzprojekt

Parkflächenabdichtung mit HOFMEISTER Gussasphalt für eine neue Tiefgarage in Gütersloh

Mit HOFMEISTER Gussasphalt werden befahrene Verkehrs- und Parkflächen aus Beton optimal abgedichtet. Hierbei wurde in diesem Fall der Untergrund für das Abdichtungssystem durch Kugelstrahlen vorbereitet. Anschließend wurde auf die 400 qm eine Epoxidharzgrundierung aufgebracht. Daraufhin folgte die eigentliche Abdichtung, bestehend aus einer speziellen Bitumenschweißbahn und einer zweilagigen Gussasphaltschicht. Für die 100 m Wandanschlüsse wurde Flüssigkunststoff verwendet.
Diese Bauweise, die Abdichtung mit einer Polymerbitumenschweißbahn und Gussasphalt, stellt heute die sicherste und bestbewährte ihrer Art dar und entspricht der neuen DIN 18532 für Parkflächen. Für den Betreiber ist dieses Abdichtungssystem die optimale Alternative zu herkömmlichen Dünnschichtsystemen, da nicht zuletzt die Instandhaltungs- und Betriebskosten sehr gering sind.

Projektsteckbrief

Auftraggeber/ Bauherr
H.-P. Löppenberg Bauunternehmung GmbH

Umfang/ Größe
400m²

Projektzeitraum
Dezember 2018

Jahr der Fertigstellung
2018

Geschäftsbereich/ Produkt
Parkflächenabdichtung

Bausegment/ Branche
Privatwirtschaft - Tiefgaragenneubau

Bauleitung
Kai Corinth

Ausführung
HOFMEISTER Gussasphalt GmbH & Co. KG

Kontakt

Gregor Dombrink Leitung Verkauf, Kalkulation, Beratung

+49 5221 99699-28
dombrink@hofmeistergruppe.de

Gregor Dombrink